Hier findet man alles, was nicht mehr ganz aktuell ist
und trotzdem interessant bleibt...

 

Damit es übersichtlicher bleibt, werden von nun
an ältere Zeitungsartikel - sowie auch ältere Veranstaltungen -
hier zu finden sein.

 

Vorbei an Mühlen und morbiden Lagerhallen


Die Dämmertour führte die Iron Ladies 2013 durch den Mannheimer Industriehafen.
Auf Dämmertour begaben sich die Golferinnen des Frauenfördervereins Iron Ladies 2013 in Mannheim. Per Schiff fuhren sie durch den Industriehafen. Noch keine von ihnen war jemals dort gewesen, umso interessanter war die Fahrt.


Organisiert hatte diese Schifffahrt der besonderen Art Vorstandmitglied Doris Purr: „Ich dachte, das ist mal eine andere Art von Kulturevent!“ Damit hatte sie mehr als Recht!


Von der Kurpfalzbrücke ging es mit Blick auf die Quadrate der Innenstadt auf der linken und auf die Neckarwiese auf der rechten Seite hinein in das unbekannte Areal, vorbei an riesigen Lagerhallen aus dem vergangenen Jahrhundert, Müllcontainern, beeindruckend großen Krans, historischen Mühlen und mehreren Metern hohe Silos.


Die Diffenébrücke beeindruckte mit ihren leuchtend roten Auslegern. Imposant war auch der Blick auf die Industrieanlagen der BASF, dem größten zusammenhängenden Chemieareal der Welt. Auch Mannheims Maulbeerinsel und der Fernmeldeturm konnten die Golferinnen vom Wasser aus bewundern. (Text: Katrin Bischl)

Golf und Geselligkeit perfekt gemischt

 

Golf und Geselligkeit perfekt gemischt

Einen tollen Saisonstart legten die Iron Ladies 2013 e.V. hin. Der Golfförderverein für Frauen wartete mit vielen Events auf, bei denen Golf und Geselligkeit perfekt miteinander kombiniert werden.

 

Das Handtaschen-Turnier war wieder einmal ein voller Erfolg. Bei einem Scramble spielten die Damen die Siegerteams aus. Aber gewonnen hat eigentlich jede. „Ich bringe aus Italien immer genug Handtaschen mit, damit jede Spielerin eine gewinnen kann“, erklärt Präsidentin Dr. Johanna Willam. „Denn welche Frau besitzt schon genug Handtaschen?“

 

Erstmals als Gast nahmen die Iron Ladies  an dem „wo-men“-Turnier teil. Hierbei spielen immer eine Iron Lady und ein Mannschaftsspieler der AK 50/2 Männer als Team zusammen. Bereits vier Mal haben es die Golferinnen bisher ausgerichtet. „Doch dieses Jahr haben wir Männer mal die Ladies eingeladen“, sagt der Mannschaftskapitän der AK 50, Frank Wilhelm. „Wir Männer hatten in den vergangenen Jahren so viel Spaß bei diesem Turnier, dass wir jetzt auch mal Gastgeber sein wollten.“

 

„Spielen bei Freunden“ – auch diese beliebte Veranstaltung wurde bereits durchgeführt. Im Club Rheinblick in Wiesbaden spielten die Iron Ladies bei Sonnenschein eine herrliche Golfrunde. Und danach gab es amerikanisches Essen. „Da fühlten wir uns an die Zeiten erinnert, als die Amerikaner noch Betreiber des Golfclubs Rheintal in Oftersheim waren. Lecker!“, “, sagt die 2. Vorsitzende Ilka Valentino.

 

Ein Runde Minigolf stand auf dem Plan, als der Golfplatz in Oftersheim wegen eines Turniers gesperrt war. So spielten die Ladies statt über Hunderte von Meter nur über kurze Distanzen, jedoch mit vielen Hindernissen. Beim gemeinsamen Imbiss ließ sich auch über diese Schläge wunderbar fachsimpeln.

Golftraining am Samstag ist ein weiteres Angebot der Iron Ladies. Dieses Jahr trainierten die Sportlerinnen vor allem kurzes Spiel und Bunkerschläge. „Das können wir leider nicht so gut“, sagt Organisatorin Ruth Maurer-Knierim lachend. Wie in den vergangenen Jahren auch, bezahlt der Verein Iron Ladies 2013 e. V. die Hälfte der Trainingskosten.

 

Wenn keine Veranstaltungen anstehen, dann treffen sich die Frauen dienstags zum Golfen mit einem geselligen Abschluss bei „Klaus“ im Fairway Restaurant. Diese Golfrunden finden am späten Nachmittag statt, damit auch Berufstätige mitspielen können. „Wer berufstätig ist oder sich um Kinder kümmern muss, kann einfach nicht mittags spielen, will aber trotzdem mit anderen Frauen golfen“, sagt  Mitglied Dr. Katrin Bischl. „Ihnen bieten die Iron Ladies eine sehr schöne Gelegenheit dazu.“

(Text: Dr. Katrin Bischl)

TERMINE 2021

Aktuelle Termine der Iron Ladies
IL kalender 2022-NA.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

AKTUELLER PRESSEARTIKEL

Bericht Schwetzinger Zeitung 26-10-2022
Herbstliches Golfen
Bericht_SZ_-_04-11-2022.pdf
PDF-Dokument [950.5 KB]
Bericht Schwetzinger Zeitung 26-10-2022
2022-10-26_SZ-dämmertour.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Bericht Schwetzinger Zeitung 18-06-2022
Bericht-Amelie-SZ-18-06-22.pdf
PDF-Dokument [461.5 KB]

Herzlichen Glückwunsch zum Hole-in-One

 

Die Iron Ladies gratulieren

 

Dr. Johanna Willam

 

ganz herzlich zum Hole in One am Dienstag (25.10.2016) auf dem Golfplatz Rheintal an der "Zwei"!

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Iron Ladies 2013 | Iron Ladies 2013Freundes- und Förderverein e.V. | Golf von Frauen für Frauen