Willkommen bei den Iron Ladies 2013

Sie sind auf der Startseite des Freundes- und Fördervereins "Iron Ladies 2013 e.V."
Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch!

Bei uns sind alle Frauen und Männer willkommen, die Frauengolf unterstützen möchten. Ob Mitglied auf der Golfanlage in Oftersheim oder anderswo, der Spaß am Spiel und der gelebten Gemeinschaft sollte Prämisse sein.

 

Schauen Sie sich doch um und lernen Sie unseren Verein kennen. Kommentare und Anregungen können Sie gerne mit einem Eintrag ins Gästebuch hinterlegen. Für Anregungen und konstruktive Vorschläge sind wir immer dankbar. Bitte schicken Sie diese an die Presse- und Medienbeauftragte.

 

Spendenkonto: siehe unter Kontakt

AKTUELL

 

Wir spielen immer dienstags unsere 9-Loch-Runde. Startzeit ist ab 16:30 Uhr.

Danach treffen wir uns ab 18:30 Uhr im Restaurant Fairway zum gemütlichen Ausklang, sowie zum Erfahrungs- und Informationsaustausch.

 

Sie möchten die "Iron Ladies 2013" kennenlernen und bei uns mitspielen?
Dann schreiben Sie unserer Präsidentin Frau Dr. Johanna Willam eine E-Mail. 
Wir freuen uns sehr, Sie begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen schon jetzt
ein schönes Spiel.

Die Iron Ladies
gingen in den Untergrund


Eine Einladung vom Ortskartell Oftersheim machte es möglich, dass Ilka und Monika  den Untergrund von Mannheim besichtigen konnten.
Insgesamt 30 Vertreter von Vereinen machten sich vom Bahnhof in Oftersheim aus auf den Weg nach Mannheim. Dort traf man sich am Schillerplatz und Georg Seiberlich, Stadtführer von den Mannheim Tours machte uns mit einem Teil der Stadtgeschichte vertraut. So gibt es noch immer Zeitzeugen der Architektur aus dem II. Weltkrieg, das sogenannte “Albert Speer-Haus“ z.B. und natürlich die Luftschutz-räume, die sich zum großen Teil im Untergrund befinden.


Der Einstieg zu einem dieser unterirdischen Luftschutzräume befindet sich in C5. Während des II. Weltkrieges entstanden in Mannheim 56 Bunker, der größte davon gab im Notfall für 7.500 Personen Schutz vor den Luftangriffen. Die Bunker verfügten über Strom- und Wasseranschluss, es gab Verpflegungsstationen, sanitäre und medizinische Einrichtungen.
Laut Georg Seiberlich gab es für jeden Bewohner Mannheims einen Platz in einem Bunker. Und so kam es, dass trotz der massiven Zerstörung der Stadt nur verhältnismäßig wenig Opfer zu beklagen waren. Einige der Bunker wurden nach dem Krieg noch als Notwohnungen genutzt. Erst 1954 konnten die letzten dieser Wohnungen in den Bunkern geräumt werden.


Anschließend konnten wir dann den Atomschutzbunker unter dem Stadthaus besichtigen. Der kalte Krieg, die Angst vor einem Atomschlag, auch Mannheim rüstete sich für das Undenkbare. Dieser Atomschutzbunker wurde 1962 geplant und 1968 fertig gestellt und sollte Schutz für 1.600 Personen für 10 Tage bieten.
Georg Seiberlich machte in einer beeindruckenden Führung die verborgene Geschichte Mannheims wieder sichtbar.
Wieder an der „Oberfläche“ und damit im normalen Leben angekommen, stellte jeder fest, wie glücklich wir uns schätzen können, im Heute zu leben, für uns in einem Zeitalter des Friedens.
Der letzte Punkt dieses Ausflugs bildete die Einkehr ins „Hemmlein“, einem Traditions-Gasthaus, das aus der Zeit gefallen aussieht. So wie hier, sah es bereits vor 50 Jahren in deutschen Speisegast-stätten aus, urgemütlich und mit gut bürgerlicher Küche. Leider schließt dieses Gasthaus zum Ende des Monats.
Alle Teilnehmer des Ausflugs saßen noch lange zusammen und tauschten sich über die beeindruckende Stadtführung aus.

 

Die Passende Fotostrecke ist hier zu finden...

 

Mitgliederversammlung
der Iron Ladies 2019

 

Unsere Präsidentin Johanna begrüßte die Anwesenden: „Wir befinden
uns im 7. Jahr nach unserer Gründung und sind gefestigter denn je. Darüber freue ich mich sehr.“ Als kleine Überraschung gab es für jeden ein „Golf-Cookie“.

 

Es folgten die Arbeitsberichte des Vorstandes, Johanna dankte allen
für die geleistete Arbeit. Nach der Entlastung folgte die turnusmäßige Neuwahl des Vorstands. Als neues Vorstandsmitglied können wir Ruth
als Schriftführerin begrüßen.

 

Die Kassenprüfung teilen sich Claire und Trudi. Anschließend stellte Johanna unser abwechslungsreiches Jahresprogramm vor, das nicht nur unser gemeinsames Spiel jeden Dienstag enthält, sondern auch in diesem Jahr wieder „Golfen bei Freunden“ auf den Plätzen Limburger Hof, Heddesheim, Hetzbach und natürlich auch in Ramstein umfasst.

 

Wir können uns wie im letzten Jahr darauf freuen, dass die Ladies aus Ramstein wieder mit uns gemeinsam in Oftersheim spielen werden. Das gemischte Turnier mit der AK 50 Herrenmannschaft wird ebenfalls wieder ein highlight. Neben unseren sportlichen Golf-Aktivitäten, zu dem auch das Training bei Nick Perlinger gehört, können die Iron Ladies am jährlichen Ausflug, der diesmal nach Ochsenfurt geht, am Selbstverteidigungskurs „Krav Manga“, am Besuch des „Schatzkistl“ und am Bowling teilnehmen, sowie die Festung Germersheim und das Weihnachtskonzert der „Mainzer Hofsänger“ besuchen. Aber auch „Anatevka“ und „der Hauptmann von Köpenick“ warten auf uns.

 

In den vergangenen Jahren sind wir sind zu einer starken Gemeinschaft gewachsen, spielen mit viel Freude Golf, helfen und unterstützen uns in Situationen, die gemeinsam besser zu meistern sind und haben immer ein offenes Ohr für all unsere Belange.

 

Abschließend sagte Johanna Willam:
„Das vergangene Jahr war ein gutes Jahr, machen wir uns gemeinsam auf den Weg für ein noch besseres..“

IRON LADIES TERMINE 2019

Termine 2019
IL-TERMINE 2019.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

ÄNDERUNGEN DER
GOLFREGELN
AB 2019

NEUE GOLFREGELN 2019
IL regelaenderungen 2019.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

AKTUELLER PRESSEARTIKEL

Bericht aus Golf-Journal vom 12-2018
artikel-golfjournal-12-2018.pdf
PDF-Dokument [10.0 MB]
Bericht aus der SZ vom 07. Novemer IRON LADIES + AK50
sz-07-11-2018ak50+IL.pdf
PDF-Dokument [282.4 KB]
Bericht aus der SZ vom 02. Oktober 2018 über die IRON LADIES
Sie fuerchten weder Wind noch Wetter.pdf
PDF-Dokument [247.1 KB]

Herzlichen Glückwunsch zum Hole-in-One

 

Die Iron Ladies gratulieren

 

Dr. Johanna Willam

 

ganz herzlich zum Hole in One am Dienstag (25.10.2016) auf dem Golfplatz Rheintal an der "Zwei"!

 

Infos zu Turnieren findet Ihr unter: www.lpga.com